SC Neudörfl : Drassmarkt 3:1

Gelungenes Heimdebüt

Die starken Gäste gingen durch ein Hoppala unseres Kapitäns Nico Fleck in Führung. Unsere Mannschaft brauchte einige Zeit um sich zu erholen. Die letzte Aktion vor der Pause war wahrscheinlich spielentscheident. Sebastian Reiner bringt einen Freistoß ideal in den Strafraum zu Richie Horvath, der volley den Ausgleich erzielte.
In der zweiten Hälfte trat die Mannschaft geschlossen stark und konzentriert auf. Höhepunkt war eine herrliche Aktion über Vidakovic auf Horvath, dessen Flanke Lukas Grabenwöger mit dem Kopf zum umjubelten 2:1 verwertete. Der Torschütze leitete wenig später mit einem herrlichen Lochpass das entscheidende 3:1 durch den sehr starken Samuel Glöckel ein.
14. August 2019 – 20:00 Uhr, Erich Hörandl Sportanlage – 150 Zuschauer; SR: Alfred Kern (Ecir Sert)
SC Neudörfl – SV Drassmarkt 3:1 (1:1)
Tore: Richard Horvath, Lukas Grabenwöger, Samuel Glöckel
Team: Nico Fleck; Daniel Marchhart, Martin Wagner, Tobias Imnitzer, Bernd Heissenberger; Bernhard Beck, Manuel Mosonyi, Samuel Glöckel (88. min. Fabian Scherleitner); Lukas Grabenwöger (81 min. Alexander Dutter), Richard Horvath, Sebastian Reiner (61. min. Petar Vidakovic)

Statistik BFV

Reserven  5:1