SC Neudörfl : Schattendorf 3:0 (1:0)

Im letzten Heimspiel findet man wieder in die Erfolgsspur.

Obwohl mit Juric, Marchhart , Hujdurovic ,Maszlovits und Imnitzer  doch einige Spieler
vom Stamm fehlten gelang gerade in dieser misslichen Situation die Kehrtwende in der schlechten Heimbilanz. Das Spiel selbst verlief großteils ausgeglichen aber die Hausherren waren diesmal um einiges effizienter als der Gast und so geht der Sieg auch völlig in Ordnung.

Statistik BFV

Müllerschuss zur Ecke abgeblockt

1:0 durch Matthias Müller

Elferfoul an Richard Horvath

Tooor…Attila Dunavezcki trifft zum 2:0

3:0  Dunavezcki leider nicht im Bild 

Gelbrote Karte für Mosonyi ein schlechter Scherz

In Arbeit 

Reserven 1:7

Neudörfl: 150 Zuschauer  — Schiri: Crvljak (in Ordnung)