Steinberg : SC Neudörfl 0:0

Neudörfl bleibt zwar auswärts weiterhin ungeschlagen , vergibt aber die große Chance näher an den Tabellenführer ranzukommen

Diese Nullnummer war arg von stürmischem Wind begleitet  stand daher wohl auch deshalb auf recht dürftigen Niveau.  Je Team so maximal zwei bis drei Chancen das war es dann auch schon wieder. Für die Zuschauer war da leider nur wenig erwärmendes dabei. Schade denn mit einem Sieg hätte man bis auf 3 Punkte an Leader  FSG Operp./Schwarzenbach rankommen können.

Statistik BFV

Topchance Müller

Tor Neudörfl aber Schiri gibt Foul ? an Torhüter

Topchance Steinberg

Mit gestrecktem Fuss voraus

in Zeitlupe

Sven Köhler kommt  praktisch mit dem Pausenpfiff  beinahe zu einer Chance

Chance Steinberg

Die wohl beste Gästechance – vom Winde verweht

Reserven – 0:2

Steinberg: 110 Zuschauer  – Schiri: Ing. Tekeli